Push Hands - die Partnerübung

Das Push Hands (Tui Shou) ist die bekannteste und wichtigste Partnerübung des Tai Chi Chuan und wird in allen Familienstilen nach dem Erlernen der Handform als nächster Schritt empfohlen. In der Handform werden Körpererfahrung, Koordination, Ausrichtung und Standfestigkeit trainiert und die ersten inneren Energien wahrgenommen. Beim Tui Shou werden die inneren Reaktionen auf eine von außen einwirkende Kraft wahrgenommen. Dabei stehen sich die Partner gegenüber und berühren einander an den Armen und Händen. In einer kontinuierlichen Bewegungsschleife übt einer der Übenden Druck auf die Arme des anderen Übenden aus, der versucht, dem Druck nachzugeben und zu neutralisieren, um anschließend selbst Druck auszuüben. Im Tuishou lernt man, die durch das Üben der Form erarbeiteten Prinzipien auch im Kontakt mit einem Partner umzusetzen, es schult die Wahrnehmung und einen festen Stand. Es gibt verschiedene Herangehensweisen an diese Partnerarbeit, die von Stil zu Stil auf anderen Grundideen basieren. Traditionell war das Tui Shou nach dem Erlernen der Form(en) die Brücke zur Kampfkunst, bzw. dem freien Kampf. Auch in anderen inneren chinesischen Kampfkünsten wie Baguazhang (Bagua Chuan), Xingyiquan (Hsing I Chuan), Liu He Ba Fa (Wasserboxen), Yiquan (I Chuan) wird diese Form der Partnerarbeit praktiziert.
Push Hands kann stilunabhängig praktiziert werden und ist eine gute Übung, um sich mit anderen Tai Chi Übenden auszutauschen oder zu messen. Das freie Pushing Hands wird auf vielen Tai Chi Treffen als Programmpunkt angeboten. Es fördert die Kommunikation unter den Teilnehmern. In Deutschland gibt es zahlreiche regionale Push Hands Treffen – z.B. jeden letzten Sonntag im Monat in Hamburg, wir fahren da regelmäßig hin.  Darüber hinaus finden z.B. das Drache und Tiger Treffen in Döttlingen, das stilübergreifende Push-Hands-Treffen für Frauen in Karlsruhe  und das Internationale Push Hands Treffen in Hannover statt.

In unserem Verein bauen wir gerade eine Pushhands-Gruppe auf, wir treffen uns jeden Freitag ab 18:00 Uhr - Interessenten sind willkommen, die Teilnahme ist 1 x  kostenlos. 

Welt Tai Chi & Qigong Tag - vor dem Holstentor

Findet diese Jahr am Sa, den 29. April vor dem Holstentor statt - mindestens 3 Schulen und Stile werden da wieder mit dabei sein. Für Interessierte eine gute Möglichkeit, sich zu informieren und den passenden Lehrer für sich zu finden. Beginn um 10:00 Uhr. Und, wenn das Wetter mitspielt, gibt es hinterher ab 13:00 Uhr einen kostenlosen Grundlagenworkshop Yang Tai Chi.

Rückblick auf die letzten Jahre:

Der Welt Tai Chi & Qigong Tag vor dem Holstentag  2016

Leider ein kühler, nieseliger Tag, und dadurch nur rund 20 Teilnehmer - aber wir hatten trotzdem viel Spass. Für nächstes Jahr haben wir vorsichtshalberschon mal besseres Wetter bestellt....

Der Welt Tai Chi & Qigong Tag vor dem Holstentag  2015

...war etwas nieselig, aber recht angenehme Temperatur, also kamen immerhin gut 20 Teilnehmer, davon etwas über die Hälfte von uns. Chen Stil war von Almuth Schmitz, Dirk und Thomas (Süsel) und Niclaas Thiele (Lübeck), Zheng Manching von Steffi & Andreas, Wu-Stil von Holger Biennert und Xue Fang Bao-Bienert aus Timmendorfer Strand vertreten. Aber auch aus ein paar anderen Schulen kamen Teilnehmer. Nachdem wir ein wenig "Wolken geschoben hatten" ;-) , wurde der Himmel freundlicher, und plötzlich kamen etliche Interessierte, wir waren zu ziemlich alle plötzlich in Gespräche verwickelt. Nur zum Workshop kam es nicht mehr, es wurde wieder nieselig, so dass das leider ausfiel. Deswegen wurde dieser Workshop (Tai Chi Grundlagen/Einstieg) noch einmal kostenlos am Sa, den 9. Mai angeboten.

Video auf unserem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/watch?v=e1SqT4cMa3A 

 

 

 

Seit 1999 findet jährlich am letzten Samstag im April der WTCQG-Day statt. Beginnend in Samoa um 10:00 Uhr Ortszeit, wird dieses Ereignis weltweit rund um den Globus in über 80 Staaten, auf fünf Kontinenten und an tausenden von Orten zelebriert.

Die Veranstaltung ist stilübergreifend, wendet sich an alle Schulen und Praktizierende und steht unter dem Motto  „ALL TAI CHI IS ONE FAMILY“. Vorgestellt werden sollen verschiedene Stile des Tai Chi und Qigong, so das Interessierte sich auch umfassend informieren können.
Wir laden alle - insbesondere andere Schulen/Anbieter in der Region - herzlich dazu ein, zusammen mit uns an diesem großartigen historischen Platz zu praktizieren und danken der Stadt Lübeck für die großzügige Bereitstellung.

 

Das erste Mal - 2014 - war das schon ein guter Erfolg. Gut 40 Teilnehmer aus ca. 4 ansässigen Schulen, 2 aktiv teilnehmende Schulen, Reporter der Lübecker Nachrichten, und eine gute Resonanz von den vielen Zuschauern und Interessierten.

Wir danken Niclaas Thiele (Chen Taiji- Pushhands Vorführung) und den Mitgliedern aus den anderen Schulen für ihre aktive Teilnahme.

Wir werden das in den nächsten Jahren wiederholen und hoffen dann auf die Teilnahme von möglichst vielen weiteren Schulen aus Lübeck und Umgebung. 

Wieder sollte das keine Werbeveranstaltung für unseren Verein, sondern für das Tai Chi und Qigong an sich sein, und Teilnehmern und Interessierten die Möglichkeit geben, sich auszutauschen und zu vergleichen oder einfach nur mitzumachen.

Videoaufnahmen vom Event finden Sie hier:

Zusammenschnitt:

WTC&Q14G-day20

 

Qigong:

4 Wandlungsphasen

Tai Chi:

Lange Yang Form

 

Wo überall in Deutschland dieser Event stattfindet finden Sie unter http://qialance.de/wtcqgd/  , oder auf aller Welt unter http://www.worldtaichiday.org/photovideogallery.html

 

 

 

 

 

 

 

 

...und richtig viel Spass hatten wir dabei auch...

 

 

 

 

 

Presse über uns

Schon seit 2004, als unser Trainer Thomas seine ersten eigenen Kursen anbot, waren öfter mal kleine und auch größere Artikel über uns in der Presse. Hier eine kleine Auswahl:  (zum vergrößern einfach auf das jeweilige Bild klicken)

World Tai Chi & Qigong Tag - immer am letzten Samstag im April:

 

 

Hat allen sehr viel Spass gemacht...

machen wir nächstes Jahr wieder, hoffentlich machen da noch mehr andere Schulen und Anbieter aus Lübeck mit...

...zwei weitere Schulen haben ihr Kommen schon angekündigt.....

Stadtzeitung märz 14

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Artikel vom Juni 2014     

LNmagazineJun14

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Managerseminar 2009

Vorstellung

Holstentor Qigong

 

 

Osteoporose-Artikel 2008


Ostroporose